AGB – Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Online-Shop

1. Geltungsbereich

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Käufe oder Inanspruchnahme von Diensten oder Dienstleistungen sowie alle Lieferungen von der SandozMedica GmbH via den Online-Shop. Bei Abschliessung eines Kaufes zeigt der Kunde sein Einverständnis mit diesen AGB. Der Geltungsbereich dieser AGB umfasst alle Lieferungen von Produkten und Dienstleistungen, die der Kunde über das Online Shopping Portal www.sandozmedica.com von der SandozMedica GmbH (fortan „sandozmedica.com“ genannt) bezieht. Auf dem Online Shopping Portal www.sandozmedica.com können ausschliesslich Bestellungen von Verbrauchern mit Wohnsitz in der Schweiz und mit Lieferadresse in der Schweiz aufgegeben werden. Die Abgabe erfolgt nur in haushaltüblichen Mengen. Als Verbraucher werden natürliche Personen betrachtet, die einen Vertrag zu Zwecken abschliessen wollen, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Kunden, die keine Verbraucher sind, wenden sich bitte per E-Mail an den Anbieter (info@sandozmedica.com).

2. Angebot / Preise

Alle Angebote von sandozmedica.com sind freibleibend und unverbindlich. Preis-, Sortimentsänderungen und Irrtümer sind vorbehalten. Produktbilder können sich in Farbe und Design vom Original unterscheiden. Ab dem Zeitpunkt der Bestellung des Kunden sind die Preise verbindlich. Die aktuellen Preise sind auf www.sandozmedica.com ersichtlich. Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken inklusive 7,7% Mehrwertsteuer. Falls ein Irrtum beim Preis vorliegt, behält sich sandozmedica.com das Recht vor, preisliche Änderungen im Nachhinein vorzunehmen. Bei einem solchen Fall wird der Kunde schnellst möglichst informiert und kann vom Kauf des Produktes zurücktreten.

3. Bestellung / Lieferung

Der Vertrag kommt mit der Bestätigung der Bestellung des Kunden nach Auswahl der Zahlungsmethode per Kreditkarte, PayPal oder Vorkasse zustande. Eine vom Kunden abgegebene Bestellung ist verbindlich, wobei der Kunde von sandozmedica.com ein Bestätigungsmail an die angegebene E-Mail-Adresse zugeschickt bekommt. sandozmedica.com behält sich das Recht vor, jegliche Bestellungen eines Kunden abzulehnen. Der Kunde ist verantwortlich für die Vollständigkeit sowie Richtigkeit der angegebenen Rechnungs- und/ oder Lieferadresse. sandozmedica.com behält sich das Recht vor, bei falschen Angaben von der Erfüllung des Vertrages abzusehen. Produkte, die nicht ab Lager verfügbar sind, müssen zuerst beim Hersteller bezogen werden. Ein allfälliger Kaufvertrag kommt daher nur unter der Bedingung der Selbstbelieferung zustande. Wird ein Produkt nicht mehr hergestellt oder kann der Hersteller ein Produkt nicht mehr liefern, kommt zwischen sandozmedica.com und dem Kunden kein Vertrag zustande. Eine Annullierung der bestellten Produkte ist nur nach Absprache mit sandozmedica.com möglich. Mit der Bestellung bestätigt der Besteller, dass er zum Zeitpunkt der Bestellung volljährig (mind. 18 Jahre alt) ist.

4. Lieferung

sandozmedica.com ist im Besitz eines grossen Lagers an allen Produkten, die im Online Shop erwerbbar sind. Ab Lager verfügbare Artikel werden in der Regel am gleichen oder darauffolgenden Tag der Bestellung verpackt und ausgeliefert. Der Kunde wird die Bestellung somit innerhalb von 1 bis 4 Arbeitstagen erhalten. Produkte, die nicht ab Lager verfügbar sind, müssen zuerst beim Hersteller bezogen werden. Somit kann sich der Zeitpunkt der Auslieferung verzögern. In keinem Fall begründen Lieferverzögerungen Schadensersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag. Termine und Lieferfristen sind unverbindlich. Der Kunde hat die Ware unmittelbar nach Erhalt auf Vollständigkeit zu prüfen. Falsche Lieferungen müssen spätestens nach 5 Tagen sandozmedica.com gemeldet werden. Ansonsten behält sich sandozmedica.com das Recht vor, zusätzlich gelieferte Produkte in Rechnung zu stellen.
Wenn sandozmedica.com auf Rechnung liefert, bleiben die gelieferten Produkte bis zur vollständigen, tatsächlichen Bezahlung Eigentum von sandozmedica.com.

5. Bestellmenge/Eigentumsvorbehalt

sandozmedica.com behält sich in jedem Fall das Recht vor, die Liefermenge für bestimmte Produkte zu beschränken oder allenfalls ein bestimmtes Produkt gar nicht zu liefern. Falls offene Rechnungen eines Kunden oder eines Kunden unter derselben Adresse vorhanden sind, behält sich sandozmedica.com das Recht vor, Bestellungen abzulehnen oder bis zur Bezahlung des offenen Betrages zurückzubehalten. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von sandozmedica.com

6. Versandkosten

sandozmedica.com versendet alle Lieferungen durch die schweizerische Post. Die Versandkosten mit A-Post sind CHF 6.-. Für den Zusatz Signature werden zusätzlich CHF 2.- verrechnet. Falls der Kunde die Annahme einer Lieferung verweigert und vom Kaufvertrag zurücktreten will, werden Versandkosten und Umtriebe in Höhe von CHF 10.- in Rechnung gestellt. Falls eine Lieferung zurückkommt und nochmals versendet wird, werden zusätzliche Versandkosten von CHF 6.- in Rechnung gestellt. Falls die komplette Lieferung zurückgeschickt wird und der Kunde vom Kaufvertrag zurücktreten will, muss der Kunde dennoch für Versandkosten und Umtriebe in Höhe von CHF 10.- aufkommen.

7. Rücksendungen

Falls ein Kunde seine Lieferung zurückschicken möchte, muss zuerst eine Anfrage mit Angabe des Rücksendegrundes nach spätestens 5 Tagen an sandozmedica.com erfolgen. Zurückgeschickte Lieferungen oder Produkte ohne die Zustimmung von sandozmedica.com können abgelehnt werden. Bei einer Zustimmung von sandozmedical.com wird der Kunden schriftlich oder per Mail informiert. Zurückgeschickte Produkte werden nur in ihrem Originalzustand und ungebraucht mit dem datierten Kaufbeleg angenommen. Nach dem Wareneingang überprüft sandozmedica.com die Retoure und entscheidet, ob diese in einwandfreiem Zustand ist und ob eine Gutschrift erfolgen kann. Die Rückerstattung wird auf dem gleichen Zahlungsweg wie die ursprüngliche Bezahlung und in der Regel innerhalb von 14 Werktagen erfolgen. Es wir nur der Warenwert rückerstattet. Allenfalls angefallene Versandkosten sind vom Käufer zu tragen.

8. Reklamationen

Reklamationen bezüglich der Qualität der Lieferung oder Produkte werden während 14 Tagen nach Erhalt der Waren akzeptiert.

9. Unsere Produkte-Garantie

9.1 Für Produkte, die nicht über eine Hersteller-Garantie verfügen, bieten wir Ihnen eine Garantie ab Erhalt und für einen Zeitraum von 8 Wochen ab Lieferung der Produkte, dass die Produkte frei von Sachmängeln sein werden. Diese Garantie gilt jedoch nicht in den in Ziffer 9.2 beschriebenen Umständen.

9.2    Die Garantie in Ziffer 9.1 gilt nicht für Mängel an den Produkten aus folgenden Gründen:

  1. Abnutzung;
  2. mutwillige Beschädigung, abnorme Lagerung oder Arbeitsbedingungen, Unfall, Fahrlässigkeit durch Sie oder Dritte;
  3. Wenn Sie die Produkte nicht gemäß den Anleitungen für Benutzer, welche den Produkten beiliegen und auf unserer Webseite vermerkt sind, behandeln oder verwenden.
  4. Jede Änderung oder Reparatur durch Sie oder eine dritte Partei, welche nicht von uns autorisiert wurde; oder
  5. jegliche Spezifikation, welche durch Sie ausgeführt wurde.

10. Rechnungsstellung / Mahnwesen

Für unsere Geschäftskunden werden die Rechnungen direkt der Warenlieferung beigelegt. Rechnungen sind innerhalb von 30 Tagen ohne Abzüge und andere Rabatte zu bezahlen. Unberechtigte Abzüge werden nachbelastet. Bei nicht termingerechter Bezahlung wird eine erste Mahnung kostenfrei zugestellt. Bei der zweiten Mahnung werden Mahnspesen von CHF 10 erhoben. Bei wiederholter nicht termingerechter Bezahlung wird eine Betriebsandrohung mit Verzugszinsen von 5% sowie Total Mahnspesen von CHF 20.- zugestellt. Falls diese innert 10 Tagen nicht bezahlt wird, wird umgehend die Betreibung eingeleitet.

11. Transportschäden

Allfällige Transportschäden sind unverzüglich der Schweizerischen Post zu melden. Für alle Transportschäden, die nicht mit einem Schadenprotokoll belegt werden können, lehnen wir jede Verantwortung ab. Transportschäden müssen innert 5 Tagen gemeldet werden.

12. Zahlungsmittel

Der Rechnungsbetrag inklusive Versandkosten kann per Kreditkarte (PayPal) bezahlt werden. sandozmedica.com benutzt abgesicherte Verfahren für die Überweisung von Daten, insbesondere werden Kreditkartendaten mit bewährter SSL Technologie verschlüsselt. Falls der Kunde keine Kreditkarte besitzt, hat er die Möglichkeit eine Vorzahlung via folgende Bankverbindung auszuführen :

Bankbeziehungen :

BCV Banque Cantonale Vaudoise

Konto-Nr. : T 5425.01.62

IBAN : CH53 0076 7000 T542 5016 2

BIC : BCVLCH2LXXX

Kontoinhaber :

SandozMedica S.à.r.l.

Chemin de Noréaz 31

1400 Cheseaux-Noréaz

Schweiz

12.1. Die Ware wird nach Eingang der Zahlung gesendet.

13. Datenschutzbestimmungen

sandozmedica.com gewährleistet, dass im Rahmen einer Bestellung zur Kenntnis gelangte Kundendaten vertraulich behandelt werden und nicht an Dritte weitergegeben werden. Im Rahmen des Bestell- und Lieferungsprozesses können Daten allenfalls Partnern weitergegeben werden. Der Kunde kann unter ‚Mein Konto’ seine persönlichen Angaben ändern. E-Mail Adressen können zur Kontaktaufnahme, Bestellbestätigung und Newsletter Zwecken verwendet werden.

14. Haftung

Falls beim Kunden durch ein von sandozmedica.com verkauftes Produkt ein direkter oder indirekter Schaden oder Folgeschaden entsteht, kann sandozmedica.com nicht dafür haftbar gemacht werden. Dies schliesst insbesondere auch Schäden durch Gebrauch, Fehlleistung oder Leistungsausfall aus. In keinem Fall begründen Vertragsverletzung, Unmöglichkeit der Leistung, Verschulden bei Vertragsschluss oder bei unerlaubter Handlung Schadenersatzansprüche oder ein Rücktrittsrecht vom Vertrag.

15. Anwendbares Recht / Gerichtsstand

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterstehen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Yverdon-les-Bains, Schweiz.

16. Änderungen AGB

Sollten einzelne Bestimmungen oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Geschäftsbedingungen nicht.
sandozmedica.com behält sich das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) jederzeit anzupassen und umgehend anzuwenden.

17. Verweise und Links

sandozmedica.com kann Inhalte Dritter oder Hyperlinks zu Webseiten Dritter enthalten. Diese Inhalte und Hyperlinks dienen der Kundenfreundlichkeit und Information. sandozmedica.com übernimmt keine Verantwortung oder Gewähr für die Inhalte oder Webseiten Dritter. Dies schliesst unter anderem die Richtigkeit, Vollständigkeit, Qualität oder Aktualität dieser Webseiten ein. sandozmedica.com ist nicht für die Inhalte oder Webseiten Dritter sowie für Webseiten haftbar, die auf sandozmedica.com verlinken oder diese in Frames anzeigen.

18. Urheber- und Kennzeichenrecht

Das Copyright für veröffentlichte, von sandozmedica.com selbst erstellte Objekte bleibt allein bei sandozmedica.com. Das Kopieren oder die Verwendung solcher Bilder, Videos und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Veröffentlichungen ist ohne eine eindeutige Zustimmung von sandozmedica.com nicht gestattet.

 

Cheseaux-Noréaz, 04.11.2018